SVP Rapperswil-Jona

Stabsübergabe beim Präsidium

NR Barabra Keller-Inhelder / Stadtrat Kurt Kälin

Rapperswil-Jona. Nationalrätin Barbara Keller-Inhelder übernimmt ad interim das Präsidium der SVP Rapperswil-Jona, da der bisherige Präsident Kurt Kälin in den Stadtrat gewählt wurde

Barbara Keller-Inhelder war bisher Vizepräsidentin und ist auch Präsidentin der Regionalpartei See-Gaster. Sie übernimmt das Amt vorübergehend, bis ein neuer Präsident oder eine Präsidentin gefunden ist. Kurt Kälin hatte das Amt von Raphael Weber übernommen, wurde nun aber erfreulicherweise als erster SVP-Vertreter in den Stadtrat gewählt. Die neue Präsidentin würdigte die Verdienste von Kurt Kälin und dankte ihm für seinen versierten Einsatz für die Partei und für die Stadt Rapperswil-Jona.Ferner beschloss der SVP-Vorstand, am 21. Februar an der Parteiversammlung ein öffentliches Hearing mit allen fünf Stadtrats-Kandidaten durchzuführen, wo nicht nur Parteimitglieder, sondern auch Sympathisanten eingeladen sind. Dann sollen die Parteimitglieder entscheiden, wen die SVP Rapperswil-Jona allenfalls im Wahlkampf unterstützen will. (pd/SVP)